Jung sterben ist auch keine Lösung

Sky du Mont, Lesung
Christine Schütze, Klavier

Der erfolgreiche Filmschauspieler und Autor mehrerer Bücher Sky du Mont, selbst gerade 70 geworden, kann augenzwinkernd, humorvoll und mit Lebenserfahrung aus dem Vollen schöpfen. Für die Vorstellung seines neuen Buches im Rahmen von music@cetera gibt es keinen passenderen Premierenort als die renommierte Hanse-Residenz in Lübeck, wo „Alt(er) genießen“ gelebt wird!
Tja, was macht man, wenn einen die eigene Mutter auf Besichtigungstour durch diverse Altersheime schickt? Ihr gehorchen, natürlich! Schließlich ist sie schon fast 100 Jahre alt und verfügt über eine gewisse Autorität. Doch was soll aus ihm werden, wenn …? Und muss es gleich eine Seniorenresidenz sein? Mit Humor und einer großen Portion Herz widmet sich Sky du Mont lesend und räsonierend den Fragen: Was ist das eigentlich, Alter? Wann sind wir wirklich alt? Und wie verhält es sich, „wenn Söhne in die Jahre kommen“? So nämlich lautet der beredte Untertitel seines neuen Buches. Pianistin und Klavierkabarettistin Christine Schütze kommentiert, persifliert und assistiert mit Witz und Können. Amüsement und die eine oder andere Erkenntnis sind garantiert!


Mitwirkende

Sky du Mont
Sky du MontLesung
Christine Schütze
Christine SchützeKlavier

Weitere Informationen

Sky du Mont: skydumont.com

Christine Schütze: christineschuetze.de