Mysterium Zeit

Heidi Züger, Lesung
Duo Cantolegno:
Julia von Allwörden-Eberling, Violine
Matthias Greenslade, Gitarre

Musikalische Werke von:
Claude Debussy, Pablo Daniel García, Michael Erni und Eigenkompositionen

Literarisches Konzert der besonderen Art. Ein Abend über das Phänomen Zeit. Das Duo Cantolegno und die Schauspielerin Heidi Züger machten sich auf kreative Spurensuche, um das Geheimnis des ewigen Eilens und Weilens zu ergründen. Vom Augenblick bis zur U(h)rzeit. Mal schlägt man die Zeit tot, mal verfliegt sie im Nu. Nicht zuletzt bildet Zeit die notwendige Grundlage für Klang, Rhythmus und Sprache. Mit poetischen, wie wissenschaftlichen Texten und bewegender Musik von Debussy bis zu zeitgenössischen Komponisten sowie mit Eigenkompositionen nähert sich das Team dem Mysterium Zeit.


Mitwirkende

Heidi Züger
Heidi ZügerLesung
Duo Cantolegno
Duo CantolegnoKonzert

Weitere Informationen

Heidi Züger: heidizueger.de

Duo Cantolegno: duocantolegno.de / Facebook / Instagram / YouTube (Channel)